Das GoTo Dobson Teleskop N 305/1500 SkyQuest

Mit dem Dobson Teleskop N 305/1500 SkyQuest XX12g der Marke Orion ist ein leistungsstarkes Newton Spiegelteleskop mit GoTo-Funktionalität für einen ansprechenden Preis auf dem Markt.
Die Konstruktion als Dobson Teleskop ermöglicht Einsparungen an der Montierung. Daraus resultiert mehr optische Leistung für’s Geld.

 

Durch Einsatz eines Gitterrohr-Tubus wurde ein geringeres Gewicht erreicht. Gut gleitende Teflonlager sichern die sanfte Ausrichtung des gut austarierten Teleskops mit geringen Kräften.
Die Teile des Dobson Teleskops lassen sich trotz seiner Größe zügig und ohne Werkzeug zerlegen und gut transportieren. Auch der Wiederaufbau ist kein Problem.

 

Mit dem SynScan GoTo-Rechner und der angeschlossenen Steuereinrichtung wird die Navigation am Sternenhimmel kinderleicht. Zunächst wird das Teleskop nach Anleitung exakt auf zwei Sterne ausgerichtet. Ist das geschehen, lassen sich 42900 gespeicherte Beobachtungsziele am SynScan-Bedienteil auswählen. Diese werden vom Teleskop ohne weiteres Zutun angefahren und im Blickfeld gehalten.

 

Der parabolische Hauptspiegel hat einen Durchmesser von 305mm und eine Brennweite von 1500mm. Das Dobson Teleskop ist in der Lage Sterne in 0,38 Bogensekunden Abstand gerade noch zu trennen. Die Helligkeit eben noch erkennbarer Objekte liegt bei 14,2 mag.

 

Das N 305/1500 besitzt einen Crayford Auszug für 2″ Okulare mit 1:10-Untersetzung. Zur Ausstattung gehören ein 2″-Okular mit 35 mm Brennweite, entspr. ca. 43-facher Vergrößerung, für Übersichtsbetrachtungen und ein 1,25″-Okular mit 12,5 mm Brennweite, entspr. 120-facher Vergrößerung.
Die maximal sinnvolle Vergrößerung dieses Teleskops ist 610-fach und würde etwa mit einem 2,5-mm-Okular erreicht (600-fach).
Entsprechend seiner Bauart ist dieses Dobson Teleskop vorrangig für die visuelle astronomische Beobachtung von Galaxien, Nebeln, des Mondes und der Planeten durch Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.